Nachrichten

Start der Kampagne "Wanderarbeiter*innen"

Start der Kampagne "Wanderarbeiter*innen"

Start Kampagne „Wanderarbeiter*innen schützen. Gemeinsam gegen Entmenschlichung, Ausbeutung und Rassismus“


Liebe Kolleg*innen,

die beiden Projekte „Faire Mobilität in Thüringen“ und „CoRa“ starteten in dieser Woche eine Kampagne mit dem Titel „Wanderarbeiter*innen schützen. Gemeinsam gegen Entmenschlichung, Ausbeutung und Rassismus“.

Hierfür schlossen sich unterschiedliche Akteure, denen das Thema in der täglichen Arbeit begegnet, zusammen: der Flüchtlingsrat Thüringen, die IG BAU, der Europäische Verein für Wanderarbeiterfragen, die DGB-Jugend Thüringen und die Projekte CoRa und Faire Mobilität vom DGB-Bildungswerk Thüringen.

Auf der  >>Website finden sich bisher die Positionen und Forderungen, Videobotschaften von Unterstützer*innen, eine Podcastfolge der DGB-Jugend Thüringen und Berichte der Ernte.

Weitere Aktionen werden folgen. Wir möchten euch dazu einladen, selbst mitzuwirken. Dafür kann die beigefügte Vorlage mit dem Motto "Solidarität bedeutet für mich..." aufgefüllt und per Mail an mich versandt werden. Wir werden die Fotos dann gesammelt auf unserer Website veröffentlichen.

Tina Morgenroth
DGB-Bildungswerk Thüringen e. V.
Koordination Projekt Faire Mobilität für Thüringen Schillerstr. 44, 99096 Erfurt

Tel.: 0361 2172715
Fax: 0361 2172727
Mail: tina.morgenroth@dgb-bwt.de